Ein bretonischer Garten mit Agapanthus und blauen Hortensien

Un jardin breton d’agapanthes et d’hortensias bleus

Vor den Kiefern, die Bollwerk gegen den Wind und die Blicke sind, wird die abwechslungsreiche Hecke im Sommer von den Hortensien in Harmonie mit den Agapanthes am Rand der Terrasse gefärbt. Nemesis, weiß oder rosa, nehmen sehr viel Zeit in Anspruch, sie säen und blühen fast das ganze Jahr über. Chantal schlägt sie von Zeit zu Zeit, um sie in Bällen zu halten.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

zwölf − 5 =

Close
Close